Babyrezept: Obstbrei

Diesen bekömmlichen und wohlschmeckenden Obstbrei kann Euer Baby das ganze Jahr über genießen.

Ist gerade keine Himbeerzeit, könnt Ihr auf tiefgekühlte Beeren zurückgreifen.

Zutaten:

  • 1 Bio Banane
  • 50g Bio Himbeeren
  • 2 El Dinkelgrieß
  • ¼ l Pflanzenmilch
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Bourbonvanille
  • Mandelmus

Zubereitung:

Die Pflanzenmilch langsam erhitzen und den Dinkelgrieß behutsam einrühren, bis ein sämiger Brei entsteht.

Nun das Öko-Obst mit einem Mixer fein pürieren und unter den abgekühlten Grießbrei rühren.

Je nach Belieben kann die köstliche Öko Mahlzeit mit Agavendicksaft und mit Bourbonvanille verfeinert werden. Zudem kann der Brei Mandelmus angereichert werden.

3 Kommentare

  1. Soja ist hochallergen und sollte nicht als gesunde Alternative zu Kuhmilch angesehen werden. Auch muss bei Soja und Maisprodukten nicht angezeigt werden, dass es sich um Genprodukte handelt. Im Zweifelsfall würde ich Wasser verwenden.

  2. Hallo Irene,

    Danke für den Hinweis, habe den Honig rausgenommen. Gibt es noch eine gesunde Alternative zum Agavendicksaft?

    Grüße,
    Nici

  3. Honig im Babybrei?? Davon sollte man aber besser wegen evtl. enthaltenen Bakterien, die z.B. lebensgefährlichen Säuglingsbotulismus auslösen können, dringend die Finger lassen!

Kommentare sind geschlossen.