Geggamoja

Geggamoja-Sale! Dauerhaft 20% auf alle Geggamoja-Teilchen, die nicht schon rabattiert sind. 

Geggamoja ist ein junges schwedisches Label, das sich seit 2009 zum Ziel gesetzt hat, Schwedens nachhaltigster Hersteller von Kindermode zu werden. Geggamoja besticht durch die Verwendung von Bambusfasern als Hauptbestandteil ihrer Textilien - und durch die stilvollen, zeitlosen Designs. Gegründet wurde Geggamoja von zwei Schwestern, seinen Sitz hat es bis heute im ausgebauten Keller der Großeltern; die erste Schneiderin war die Mutter der beiden Inhaberinnen - ein echtes Familienunternehmen!

  Mehr lesen

Wie Geggamoja Deutschland erobert

Geggamoja begann als kleines Label vor den Toren von Stockholm im ausgebauten Keller des Opas der beiden Inhaberinnen. 2006 beschlossen die beiden Schwestern Anna und Sara, selbst die Kindermode zu designen, die sie nach der Geburt von Annas erstem Kind nirgends finden konnten. Schnell fanden die wunderschönen Prints, die bequemen Schnitte und die hohe Qualität der Produkte in Schweden Anklang.  Zwei Jahre nach der Gründung nahm Geggamoja an mehreren internationalen Messen teil - der internationale Durchbruch war geschafft. Und die gesamte Familie packte mit an, um der Flut von Bestellungen gerecht zu werden und die Ware im Garten vor dem Haus versandfertig zu machen. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Mutter der beiden Inhaberinnen die einzige Schneiderin des jungen Familienunternehmens.  

Seither erobert Geggamoja Kinderherzen im Sturm. Schon 2015 verkauften weltweit 250 Händler Produkte von Geggamoja - alle schwedischen Anbieter nicht mitgezählt. Wir freuen und sehr, euch dieses wunderschöne, nachhaltige Label, das mit so viel Enthusiasmus und Engagement gefertigt wird, nun auch in unserem Online-Shop und im Berliner Laden präsentieren zu können!  

Die Geggamoja Mütze - ein konkurrenzloser Klassiker

Das unangefochtene Lieblingsteilchen von Geggamoja ist über all die Jahre hinweg die hübsche und praktische Übergangsmütze, die ihr auch bei uns finden könnt. Sie ist schnell und ganz einfach angezogen, sieht toll aus und kein Wind fegt sie vom Kopf. Die Geggamoja Mütze war von Anfang an dabei und hat schon viele kleine und größere Köpfe sicher und warm durch die kalte Jahreszeit gebracht. 

Andere zeitlose Klassiker sind die schönen Bodys und Einteiler von Geggamoja, sowie die Bade- und Nachtmode des Herstellers.

Nachhaltig aus Überzeugung

Seit 2009 hat sich Geggamoja zum Ziel gesetzt, das nachhaltigste schwedische Label für Kinderbekleidung zu werden. Dieses Ziel verfolgt das Unternehmen konsequent. 

Seit 2014 ist Geggamoja als gesamtes Unternehmen GOTS-zertifiziert unter der Kontrollnummer CU 836946. Wo keine GOTS-zertifizierte Baumwolle verwendet wird, stammt diese dennoch aus kontrolliert biologischem Anbau. In vielen schönen Teilchen ersetzt Geggamoja Baumwolle mittlerweile durch Bambusfaser - ein Stoff entsteht, der durch seine positiven, ausgleichenden Eigenschaften, seine extrem hohe Hautverträglichkeit und seinen deutlich geringeren ökologischen Fußabdruck zu überzeugen weiß. Wo Polyesterfasern verwendet werden, stammen diese aus recycelten Rohstoffen.

Die mittlerweile 10 Produzenten, die 6 verschiedenen Ländern ihren Sitz haben, werden nach sozialen und ökologischen Kriterien ausgewählt. Die meisten von ihnen sind ebenfalls kleine Familienunternehmen wie Geggamoja selbst; Geggamoja pflegt langjährige, freundschaftliche Geschäftsbeziehungen zu ihnen allen.