Das Tikki Barfußschuhe Sortiment für Kinder

Tikki produziert fußgesunde Barfußschuhe in verantwortungsvoller Produktion in Rumänien. Wir bieten Euch die Tikki KInder-Barfußschuhe an. Das Sortiment umfast Barfußsandalen, Barfußschuhe flach und halbhoch, Barfuß-Hausschuhe und gefütterte Barfußstiefel bzw. Winterschuhe. Besonders beliebt sind die Modelle Tikki Pouf, Ziggy, Nido, Harlequin, Moon und Beetle. Die Ziggy Barfußschuhe sind reine Hausschuhe und perfekt für mittelbreite bis breite eher flache Füße. Der Tikki Pouf ist ein Lauflerner Barfußschuh für den Indoor- und Outdoorbereich, eine Sandale aus weichem Leder für mittelbreite bis breite Füße. Ergänzt werden Ziggy und Pouf durch die Barfußsandale Nido, die auch im Outdoorbereich einsetzbar ist und geräumigen Platz für breitere Füße bietet. Die Tikki Harlequin und Tikki Moon sind tolle Habschuhe, die dank ihrer wirklich butterweichen Sohle super beliebt sind. Im Winter ist der Tikki Beetle ein toller Winterstiefel für Barfußfans. 

Tikki Nido Sandalen

Die Tikki Nido Barfußschuhe sind echte Minimalschuhe mit robuster Outdoorsohle, die aber auch im Innenbereich punktet und von vielen gerne als Kita Hausschuhe genutzt werden. Sie passen für breite Füße und für mittelbreite Füße mit hohem Spann oder kräftigem Knöchel. Aber schaut selbst...

Video zum Tikki Nido


Tikki Harlequin Halbschuhe

Das Modell Harlequin ist ein toller Barfußschuh aus dem Hause Tikki, der allen Kriterien eines guten Barfußschuhs entspricht und das perfekte Modelll für breite Füße ist. Aber seht selbst...

Video Tikki Harlequin Leder


Video Tikki Harlequin Vegan


Tikki Pouf Barfschuhe für Lauflerner

Die Tikki Pouf Sandalen sind super geeignet für Lauflerner mit mittelbreiten bis breiten Füßen. Sie haben eine 1mm dünne Sohle, die den kleinen Fuß schützt und ein Laufen wie Barfuß ermöglicht. Sie sind sowohl für draußen als auch als Hausschuhe ganz wunderbar geeignet.  Die Tikki Pouf Barfußschuhe gibt es bei uns in wunderschönem Leder, als Glatt-Leder oder Velour-Leder.

Tikki Pouf Video


Tikki Ziggy Hausschuhe

Ein beliebter Hausschuh für Barfußfans sind die Tikki Ziggy aus butterweichem Leder. Sie haben eine grippige, wasserabweisende 1mm dünne Sohle und sind perfekt für mittelbreite bis breite eher flache Füße geeignet. Als Hausschuhe ermöglichen sie das Laufen wie Barfuß, schützen aber den empfindlichen Kinderfuß. Für Lauflerner können wir die Ziggy Barfußschuhe auch für die ersten Schritte draußen gut empfehlen. Wie die Pouf Sandalen bieten sie ausreichenden Schutz vor kleinen Steinchen und Gefahren. Wir stellen Euch den Ziggy gerne im Video vor.

Tikki Ziggy Hausschuhe Video


Vicky stellt euch die neuen Frühlingsschuhe 2021 von Tikki vor:


Tikki-Familie am Strand

Tikki Schuhe - Barfußgefühl aus Leidenschaft

Noch ehe ihr ältester Sohn seinen ersten Schritt gemacht hatte, war den beiden Gründern von Tikki klar, wie viel ihnen daran lag, dass er in gesunden Schuhen laufen lernen würde, Schuhe, die seinen natürlichen Bewegungsablauf und Gleichgewichtssinn fördern, sein Gespür für den Boden unter seinen Füßen kräftigen und viele andere Aspekte seine Entwicklung positiv beeinflussen würden. Damals waren beide Partner noch in der IT tätig, doch sie begannen, nach ihren eigenen Vorstellungen, mit ihrem Wissen und ihrer Faszination für minimalistisches Schuhwerk, selbst die ersten Tikki Schuhe herzustellen. Bald war auch ihr Freundeskreis voller begeisterter Abnehmer und so entstand die Idee, aus der gemeinsamen Berufung ein Geschäftskonzept zu entwickeln, das Menschen in Rumänien, Europa und sogar in der ganzen Welt begeistern und bereichern würde.

Die verschiedenen Tikki Sandalen Modelle und Tikki Kinderschuhe, die es heute noch gibt, gehen übrigens alle auf die Entwicklungsschritte im Leben der Kinder der beiden Tikki Gründer zurück - und auf die veränderten Bedingungen, für die nach und nach passendes, angemessenes Schuhwerk her musste. Eine wunderschöne Sache, denn so könnt ihr, wenn ihr euch einmal in die herrlichen Tikki Barfußschuhe verliebt habt, in jeder Lebensphase eurer Kinder darauf zurückgreifen und feste damit rechnen, das Richtige zu finden.

Und wenn ihr euch fragt, warum Tikki Sandalen Kinder so erfreuen: Ganz einfach. Laufen fühlt sich in ihnen ganz natürlich an, keine Frage. Aber da ist noch etwas: Schaut euren Mäusen doch mal über die Schulter. Tikki Sandalen sind die einzigen, bei denen das niedliche Motiv den Träger anlächelt - und nicht alle anderen drum herum. Genial, oder?

Hohe Qualität und durchdachtes Design

Funktionalität ist alles, wenn man hochwertige Barfußschuhe produzieren möchte, die zur Entwicklung eines gesunden, natürlichen Bewegungsablaufs und ebenso gesunder, beweglicher und glücklicher Füße beitragen. So durchdenkt das Tikki Team immer wieder auch bekannte und beliebte Modelle aufs Neue, nicht zuletzt auf Grundlage der Rückmeldungen ihrer zahlreichen Kunden, deren Feedback für Tikki einen hohen Stellenwert hat. Tikki Sandalen werden nun beispielsweise mit einer noch dünneren Sohle von nur 2 Millimetern hergestellt; die textile Innensohle ersetzt ihr früheres Pendant aus Leder und sorgt so im Sommer für ein noch angenehmeres Fußklima. Gleichzeitig verhindert diese Neuerung Rutschen und Scheuern im Schuh durch Schweißbildung. Aber noch toller finden wir die Zehenkappe aus Gummi, die ausgewählte Tikki Sandalen ziert. Diese ist nicht nur geschickt in das Design integriert und gibt den Schuhen einen verwegenen Anstrich. Sie trägt außerdem dazu bei, dass das weiche Leder länger alle wilden Spiele mitmacht, vom Krabbeln über Laufen, Stolpern, Aufstehen und Weiterrennen bis zum kurzen Fußballspiel mit allen Kieseln auf dem Weg. Bei alledem bleibt der Schuh gleichzeitig so anschmiegsam und anpassungsfähig wie seine Vorgängermodelle. Noch besser kann man dem natürlichen Bewegungsablauf eines Lauflerners und kleinen Abenteurers nicht entgegenkommen, finden wir.

Alle Tikki Kinderschuhe sind übrigens chromfrei und pflanzlich gegerbt, das Innenfutter ist bei den allermeisten Modellen ebenfalls chromfrei und die hauchdünne Sohle besteht aus Gummi oder Crepe. Alle Teile sind von Hand vernäht, sodass jedes Paar eigentlich ein Unikat ist. Geklebt werden die Lederkomponenten nicht. Das verleiht den Schuhen und Sandalen ihren charakterist