Was ziehe ich meinem Baby im Herbst an? Ein nachhaltiger Guide zur Erstausstattung.

Overall / Wickeljacke / Body / Hose / Baby-Häubchen / Booties / Meilensteinkarten

Gar nicht so einfach die richtige Kleidung für den Herbst zu finden. Es ist kühl und feucht am Morgen, sonnig warm am Mittag und wieder kühler am Nachmittag. An manchen Tagen stürmt es, an anderen ist es fast sommerlich warm.

Doch keine Sorge, wir haben für jedes Wetter den passenden Kleidungs-Tipp für euch!

Von Kopf bis Fuß: Tipps für die Erstausstattung im Herbst

Wir geben dir Tipps für Baby-Kleidung von Kopf bis Fuß!

Welche Mütze ist die richtige für mein Baby?

Ein Mützchen muss auf Babys Kopf. Am besten eins aus Wolle/Seide. Das ist nämlich temperaturausgleichend – das heißt, es wärmt und kühlt, je nach Körpertemperatur. Zudem hat Wolle einen natürlichen UV-Schutz. Ideal für warme Spätsommer- und Herbsttage mit schöner Mittagssonne. Hat das Mützchen noch zwei Kordeln, lässt es sich perfekt an den Kopf anlegen und die kleinen Ohren sind geschützt.

Tolle Wolle/Seide-Häubchen für Neugeborene findest du bei Cosilana, Joha oder Engel. Für Neugeborene sowie etwas größere Mäuse sind die Mützen von Pickapooh unser absoluter Favorit:

Wie schütze ich den Hals?

Gerade draußen im Kinderwagen kann es schon mal luftig im Nacken werden. Für kleine Mäuse empfehlen wir auch hier: Wolle/Seide. Das Allround-Material fürs ganze Jahr.

Der Geheimtipp im Team sind die Dreieckstücher von Lilano. Sie wachsen lange mit und so habt ihr vom Neugeborenem bis zum Kleinkind ein tolles Tuch.

Linda stellt euch Lilano im Video vor:

Wolle/Seide: Unser liebstes Material für den Herbst

Ihr wisst es ja schon, wir lieben Wolle/Seide für jede Jahreszeit. Natürlich auch im Herbst. Denn Wolle/Seide hat viele Vorteile. Sie ist temperaturausgleichend – das heißt sie wärmt oder kühlt, je nach Bedarf. Zudem ist sie kuschelig und angenehm zu tragen. Zur Kuschelzeit im Herbst sind wir noch verliebter in Wolle/Seide als sonst im Jahr.

Body, Shirt, Hosen, Einteiler & Co. findet ihr in dem tollen Material von unseren allerliebsten Labels Engel, Cosilana, Joha & Lilano.

Pssst … Wir stellen dir tolle Herbst-Teile aus Wolle/Seide von Engel in diesem Video an:

Und wenn´s ein bisschen kühler wird? Dann gibt´s Wollstrick & Wollfrottee!

Für die etwas kühleren Tage können es gerne eine paar wärme Teilchen sein. Zum Beispiel das kuschelige Wollfrottee bei Lilano oder der tolle Wollstrick von Reiff.

Ganz besonders schön für Tragebabys: Schlüttlis

Die Wickeljäckchen, auch Schlüttlis genannt, haben eine seitliche Knopfleiste, so drücken keine Knöpfe auf Babys Bauch, wenn es in der Trage an den Eltern gekuschelt liegt. Auch für alle Bauchschläfer eine tolle Alternative. Absolut schöne Schlüttlis findest du bei Reiff:

Und was kommt jetzt an die Füße? Woll-Booties!

Ihr kennt sie vielleicht schon, sie sind unser Bestseller im Herbst: Die Woll-Bootis von Joha. Genau das richtige für Tragebabys, die nicht unter einer Tragejacke getragen werden. Und für Kinderwagen-Babys, die viel und lange an kühlen Tagen unterwegs sind. Ihr findet sie im Shop hier:

Und oben drüber? Ein Overall aus Wollfleece oder Wollwalk!

Gerade an den kühleren Herbsttagen ist ein Overall ideal. Von Engel, Cosilana und Disana. Für Tragebabys, die nicht unter einer Tragejacke getragen werden, empfehlen wir einen Anzug aus Wollfleece. Auch sonst reicht bei unseren milden Wintern ein Wollfleece-Anzug aus.

Die Vorteile von Wollfleece:

  • Temperaturausgleichend: Wärmt und kühlt – je nach Bedarf
  • Wolle ist selbstreinigend: Muss nicht oft gewaschen werden.
  • Wasserabweisend: Genau wie das Schaf auf der Weide, fühlt sich Wolle nicht so schnell feucht an. Sie kann ca. 30 % Flüssigkeit aufnehmen, ohne dass sie sich feucht anfühlt.
  • Mit Holzknöpfen (bei Engel & Cosilana)
  • Tolle Umschlagbündchen an Armen und Füßen, die gut vor Kälte schützen. Zudem wächst der Anzug so lange mit.

Für den Herbst reicht ein Wollfleece-Anzug meist aus. Je nachdem wo ihr lebt und was eure Hobbys und Bedürfnisse sind. Ein Wollwalk-Anzug ist ideal für kalte Regionen und alle, die sich viel und lang in der Natur aufhalten.

Unsere Outdoor-Teilchen findest du in unserem Shop hier:

Du hast ein Trage-Baby? Dann findest du unsere Tipps zum Baby-Tragen im Herbst hier:

Wir wünschen dir eine schöne Kennlern- & Kuschelzeit mit deinem Herbst-Baby!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.