Nachhaltige Alternative: Waschbare Tampons aus Stoff [Zero Waste Leben]

Circa 15.000 Tampons verbraucht eine Frau in ihrem Leben. Das ist eine Menge Müll. Und was in den Werfwerftampons so drin ist, will man lieber nicht so genau wissen. Keine gute Öko-Bilanz also. Eine Alternative muss her.

Vor einigen Jahren stieß ich bei meiner Suche auf Menstruationstassen und dachte „Bingo, die perfekte Alternative!“ Das klappte auch zunächst ganz gut. Das mit der Müllvermeidung, denn die Tassen produzieren keinen Müll, und dem Tragegefühl. Nur mit dem Einsetzen und vor allem mit dem Entfernen hatte ich so meine Probleme. Zu weit drin, schief oder zu voll, so dass es beim Rausnehmen unangenehm ziepte. Ich war nicht richtig zufrieden.

Bis ich dann die Stofftampons in unserem Laden entdeckte. Ich war sofort begeistert. Mit einer Binde habe ich mich nie sicher gefühlt, mit einem Tampon hingegen schon. Und diese hier sind auch noch Zero Waste! Plastikfrei! Aus Bio-Baumwolle! Ohne Chemie! Also habe ich getestet. Und war sofortzufrieden.

Sie fühlen sich sehr leicht an und sind ganz einfach in der Handhabung. Auch wenn das erstmal nicht danach klingt. Daher erklär ich euch einmal wie es klappt mit den Stofftampons.

Stofftampons einsetzen – so geht´s:

Die Tampons bestehen aus einem länglichen Streifen Bio-Baumwolle mit einem angenähtem Faden. So lassen sie sich praktisch waschen und es geht beim Tragen trotzdem nichts daneben.

  1. Vor der Nutzung den Stoff zu einem länglichen typischen Tampon zusammen rollen.
  2. Dann den Faden einmal um den Tampon herumwickeln und einmal verknoten.
  3. Der lange Stofffaden hängt nun ganz normal nach unten. Genauso wie bei einem klassischen Tampon.
  4. Schließlich den Stofftampon ganz normal einsetzen.

Ich habe eher eine mittlere bis schwache Regelblutung, die besonders am ersten Tag stark ist und danach deutlich abflacht. Für die Stofftampons finde ich das ideal. So brauche ich erst nach 5-7 Stunden einen Tamponwechsel. Die benutzen Tampons spüle ich direkt unter kaltem Wasser aus und lasse sie trocknen. Nach meiner Periode wasche ich alle Tampons dann mit meinen Handtüchern zusammen ganz normal in der Waschmaschine. Natürlich lassen sie sich auch sofort in die Maschine werfen. Das hängt ganz von deinem Waschverhalten ab.

Stofftampons unterwegs – so geht´s:

Nun mag der erste Einwand kommen: Das ist ja super praktisch zu Hause, aber unterwegs? Auch da ist es kein Problem. So nutzt du die Stofftampons unterwegs:

  • Roll die Tampons vor. So klappt es mit den Stofftampons genauso gut wie mit Wegwerftampons.
  • Unterwegs einfach die benutzen Tampons in ein Wetbag legen und diesen verschließen.
  • Wetbags lassen sich absolut dicht verschließen und du kannst ganz entspannt Zuhause deinen Stofftampon unter dem Wasserhahn waschen oder ihn direkt in die Waschmaschine geben.
  • Und dann ist es wie gewohnt: nassen Tampon trocknen lassen und die Stofftampons dann mit Handtüchern in die Waschmaschine packen.

Stofftampons: Was ist in der Packung drin?

Im Paket sind 8 Stofftampons enthalten. Das reicht bei mir für die gesamte Periode, da ich nachts selten Stofftampons nutze. Sollte deine Periode stärker sein oder du wechselst lieber häufiger, sollte einmal zwischendurch Stofftampons in der Maschine waschen reichen. Ansonsten leg dir noch eine zweite Packung zu. Mit 16 Stück dürfte jeder sicher durch die Periode kommen.

Waschbare Tampons

Waschbare Tampons

ab 22,95 €
 Waschbare Tampons

Waschbare Tampons

ab 22,95 €


Stoffbinden

Stoffbinden

5,40 €
 Blümchen PUL Wetbag für Slipeinlagen Zebra

Blümchen PUL Wetbag für Slipeinlagen Zebra

5,95 €

Meine persönlichen Stofftampons Tipps & Tricks:

  • Beim Einsetzen immer darauf achten, dass du den Stofftampon mit dem Faden zugebunden hast. So kann der Tampon beim Herausnehmen nicht unangenehm auseinander fallen.
  • Keinen Weichspüler nutzen! Das macht ihr der Umwelt zu Liebe hoffentlich eh nicht, aber hier auf gar keinen Fall. Sonst verlieren die Stofftampons ihre Saugkraft. Und das ist nicht Sinn der Sache.

Traut euch doch mal und probiert es aus! Ich finde, es ist eine günstige, praktische und angenehme Alternative zu Wegwerftampons und Menstruationstasse.

PS: Die Stofftampons funktionieren auch super in Kombination mit Stoffbinden oder Menstruationstassen. Bei starker Regelblutung für die schwachen Tage statt einer Menstruationstasse. Bei schwacher Regelblutung für die starken Tage statt einer Stoffbinde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.