Gewinne ein nachhaltiges Wickel-Set für deine Wickelkommode

Du möchtest in diesem Jahr gerne nachhaltiger leben? Dann kannst du beim Wickeln ganz schön viel Müll sparen und somit den Planeten, aber auch dein Portemonnaie glücklich machen. Besonders hautfreundlich ist es für dein Baby auch. Gerade wenn du auf Naturmaterialien aus Bio-Qualität achtest.

Um dir den Start zu erleichtern, gibt es ein praktisches Set zu gewinnen.

Gewinne ein Wickel-Set mit einem Windelkorb von Mara Mea, 12 Waschlappen aus Bio-Baumwolle & einem Windelbalsam aus natürlichen Inhaltsstoffen

Noch bis Sonntag, 10.1.21 kannst du ein Wickel-Set bei Facebook & Instagram gewinnen:

Wie du ganz einfach damit Wickeln kannst, zeigt dir Vicky in dem Video:

Psssst … Natürlich eignet das Wickel-Set auch für Familien, die mit Wegwerfwindeln wickeln.

Noch mehr Ideen für einen nachhaltigen Wickelplatz

1. Wählt eine waschbare Wickelunterlage

Es gibt sie in schmal & praktisch – so kann sie auch wunderbar unterwegs mit in die Wickeltasche. Ihr müsst nicht nach jedem Wickeln etwas wegwerfen. Aber es gibt auch große, wattierte Auflagen aus Bio-Baumwolle.

2. Ein Wetbag ist vielseitig einsetzbar

Ein Wetbag ist eine Nasstasche. Er ist atmungsaktiv, lässt aber kein Wasser durch. Zudem lässt er sich mit einem Reißverschluss komplett verschließen.

Ideal für: Schmutzige Windeln, Einlagen & Lappen. Aber auch für dreckige Kleidung und sogar für feuchte Schwimmkleidung.

Auch für die Monatshygiene ist es super geeignet. Wenn du waschbare Stoffbinden oder Stofftampons nutzt, dann kannst du die benutzten Teile unterwegs in einem Wetbag verstauen. Später kommt alles in die Waschmaschine.

3. Stoffwindeln verwenden

Das ist natürlich die nachhaltige Variante von allen. Wie genau das funktioniert, erklärt unsere Stoffwindelberaterin Vicky in diesem Video:

Wir hoffen, du hast Lust auch euren Wickelplatz etwas nachhaltiger zu gestalten. Viel Freude damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.