Reisen mit Stoffwindeln? Kein Problem!

Bericht von Yvonne, Mama von drei Kindern und Stoffwindelberaterin bei Hug & Grow:

Es ist Sommer, wir haben frei und möchten raus. Raus in die Natur, mit der Sonne aufstehen, den Regen spüren, in Pfützen patschen, Vogelgezwitscher lauschen, Grillenzirpen genießen, baden, schlafen, lesen, glückliche Kinder haben und glückliche Eltern sein.

Für uns heißt das Zelten. Mit 3 Kindern und natürlich auch mit Stoffwindeln. Denn unser Babymädchen trägt, wie auch schon die anderen Kinder davor, von Geburt an Stoffwindeln. Warum dann nicht auch im Urlaub?

Stoffwindeln im Zelt-Urlaub sind kein Problem! Hier ein paar Tipps für Euren nächsten Campingurlaub:

1. Was für Windeln nehmen wir mit?

Grundlegend können wir Euch hier ganz einfache Mullwindeln empfehlen. Prima faltbar. Klein im Gepäck. Mit ausreichender Saugstärke und zudem sind sie schnell getrocknet.

Für nachts geht ganz wunderbar die Lenya Frottierwindel mit Snappy. Denn auch die ist aus Baumwolle und trocknet schneller als manch andere Nachtwindel. Sie macht je nach Faltmethode einen dicken Windelpopo. Aber nachts ist das ja nicht wirklich wichtig – hier zählt für uns nur die Saugstärke.

In Kombination mit PUL-Beschichteten Überhosen zum Beispiel von Milovia oder Blueberry Capri werden sie zu Euren perfekten Reisewindeln.

2. Und wieviele Windeln und Überhosen packen wir nun ein?

Eine gute Reiseausstattung sind zum Beispiel 4-6 Überhosen und mindestens 10-12 Mullwindeln. Für nachts planen wir mindestens 2-3 Windeln ein.

Je nach Gepäckgröße empfiehlt es sich, lieber eine Überhose mehr mitzunehmen und auch immer eine vorgefaltete Wechselwindel im Rucksack, der Fahrradtasche oder im Seitenfach des Autos griffbereit zu haben.

Habt Ihr weniger Platz, weil Ihr zum Beispiel mit dem Fahrrad reist, könnt Ihr auch weniger mitnehmen, dann müsst Ihr allerdings öfter mal waschen. Oder Ihr lasst öfter mal die Windel weg. So ein kleiner Popo braucht ja auch mal Urlaub.

3. Unterwegs waschen? Wie soll das gehen?

Ganz einfach: Die Windeln lassen sich super per Hand im Waschbecken waschen. Auf jedem Campingplatz gibt es Handwaschbecken extra für Wäsche. Manchmal gibt es sogar ein Waschbrett dazu. Das ist etwas Oldschool, aber fühlt sich so gut an, wenn man sieht wie sauber die Windeln nach der Handarbeit sind.

Außerdem gibt es mittlerweile auch auf fast allen Campingplätzen Waschmaschinen in denen man für kleines Geld seine Wäsche waschen kann und manchmal sogar Wäschetrockner.

Waschmittel, zum Beispiel von Ulrich Natürlich, kann man problemlos in kleine Fläschchen abfüllen. Und Fleckenseife, wie zum Beispiel von Asmi, ist auch schnell in gut mitnehmbare Stückchen zerteilt.

Die Fleckenseife ist ein kleiner Geheimtipp auf Reisen, denn sie entfernt nicht nur unschöne Flecken aus den Stoffwindeln sondern auch Gras, Sand oder Brombeeren.

4. Was brauchen wir noch?

Windelvlies, zum Beispiel von Popolini. Je nach alter Eures Kindes könnt ihr noch Windelvlies für das große Geschäft mitnehmen.

Ein Wetbag, wie hier von Planet Wise. Denn irgendwo müssen die benutzen Windeln ja zwischengelagert werden. Natürlich könnt Ihr auch jede Windel gleich auswaschen. Beim großen Geschäft würden wir Euch das sogar empfehlen.

Viele Stoffwaschlappen. Hier mögen wir sehr die kleinen Waschlappen von Little Lamb. Sie haben etwas Struktur und waschen so jeden kleinen Popo sauber. Und schnell trocknen können sie auch. Zum Lagern der Waschlappen könnt Ihr die kleinen Wetbags von Planet Wise oder Imse Vimse nehmen. Das spart viel Platz.

Eine Wäscheleine. Man weiß ja nie.

Klammern! Viele Wäscheklammern. Hiermit lassen sich Windeln und Überhosen überall festmachen. Ob an der Zeltleine, dem Fahrradanhänger, der Autoscheibe oder auch an der vorgesehenen Wäscheleine.

5. Was tun, wenn es nicht so läuft wie Ihr euch das vorgestellt habt?

Lasst Euch nicht stressen! Es ist Urlaub und Ihr sollt möglichst oft entspannt sein und Euch wie Urlauber fühlen.

Wenn es gar nicht funktioniert, Euer Baby Durchfall hat, der Schlafsack schon 2x vollgepinkelt war oder einer von Euch immer nur am Waschbecken steht… Dann kauft Euch für die Zeit ein paar Wegwerfwindeln und seid bitte schnell wieder glücklich!

Doch es kann funktionieren. Wirklich! In diesem Sommer waren wir mehrere Wochen mit unseren 3 Kindern im Urlaub. Mit Auto, Zelt, in 5 Ländern mit vielen Zeltplätzen und Stoffwindeln. Und auch in den Jahren davor waren wir erfolgreich mit Auto oder dem Fahrrad auf Reisen. Natürlich mit Stoffwindeln.

Probiert es aus!

Tipp von Vicky, Mama von zwei Kindern und Stoffwindelberaterin bei Hug & Grow:

Für die Nacht benutzen wir im Urlaub auch gerne schnell trocknende Höschenwindeln, z.B. von Hu-Da oder ich empfehle gerne die Hanf Prefolds von Responsible Mother.

Als Grundausstattung auf Reisen würde ich empfehlen:

3-4 PUL-Überhosen (Blueberry, Milovia, Totsbots, Bambino Mio)
10-12 Mullwindeln (Disana, Xkko)
2-3 Hanf-Baumwollprefolds für die Nacht (Responsible Mother)
20 Waschlappen (Little Lamb, Imse Vimse)
2 Wetbags (klein und groß, von Planet Wise)
Waschmittel (Ulrich Natürlich)

EXTRAS:
Wäscheleine + Klammern
2 Windelklammern (Snappi)
Fleckenseife (Asmi)
Windelvlies

Baby-Massage mit Nora – NEU AB ENDE MAI!

Berührung ist für ein Neugeborenes ebenso überlebenswichtig wie Nahrung.

Babymassage ist eine schöne Möglichkeit in Kontakt mit seinem Baby zu sein und ihm die nötige Sicherheit zu geben, die es braucht. Die wohltuende Berührung kann die emotionale Bindung zu den Eltern stärken und außerdem innere Unruhe und Blähungen lindern. Für Eltern und Kind kann die Massage gleichermaßen entspannend wirken.

Ich zeige euch, wie ihr verschiedene Massagetechniken anwenden könnt, worauf ihr achten solltet und wie ihr eure Babys durch Nähe und Zuwendung liebevoll auf dieser Welt begrüßt.

Für Babys ab der sechsten Lebenswoche bis zum Krabbelalter.

Baby-Massage mit Nora!
Wo? Hug&Grow Kursraum, Kirchstr. 20, 10557 Berlin
Wann? Donnerstag 10-11 Uhr
Wie viel? 60€/5 Termine
Info und Anmeldungen: kurse@hug-and-grow.de

Über Nora:

Kinder sind etwas wundervolles und ein Leben ohne konnte ich mir nie vorstellen. Neben meinem Studium zur Gartenbauwissenschaft habe ich auf Kinder unterschiedlichen Alters aufgepasst. Seitdem ich selbst Mutter von zwei tollen Kindern bin, einer Tochter und einem Sohn, entdecke ich immer mehr wie mich das Thema Elternsein interessiert. Bei meiner Weiterbildung zur Familienbegleiterin von Anfang an bei der GfG wurde ich zur Kursleiterin für Babymassage ausgebildet. Das Anleiten der Kurse macht mir große Freude.

Kundalini Yoga für Kinder ab 6 Jahre

Wir haben einen neuen Kurs! KundaliniYoga für Kinder ab 6 Jahre mit Tina!

Kundalini Yoga für Kinder ist auf die besonderen Bedürfnisse der Kleinen abgestimmt. Das ist besonders in unserer Zeit der Hektik und Reizüberflutung wichtig.

Yoga hilft ihnen, sich von äußeren Reizen zu lösen und wieder zu Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden und Spannungen abzubauen. Die Konzentrationsfähigkeit wird gefördert und die Selbstwahrnehmung verbessert.

Jede Kinderyoga-Stunde schließt Atemübungen und viel körperliche Aktivität ein und kommt somit dem natürlichen Spiel- und Bewegungsbedürfnis der Kinder entgegen. Sie wird in Form einer kreativen Geschichte gestaltet, die Yogaübungen, Entspannungs- und Ruhezeiten sowie eine kurze Meditation beinhaltet. Ihr Kind wird behutsam an die Erfahrung des Yoga herangeführt, den speziellen Bedürfnissen der Kindheit entsprechend.

Eine Yogastunde dauert 45 Minuten und Ihre Kinder benötigen bequeme Kleidung, rutschfeste Socken und ein Handtuch.

Wann? Montags 15:00-15:45
Wie viel kostet es? 50€ für 5 Termine

Info und Anmeldungen 030-755 69 7 69 oder kurse@hug-and-grow.de

Geschenkideen für Schwangere, Mütter und Familien

Du suchst nach einem passenden Geschenk für eine schwangere Freundin oder Deine beste Freundin, die gerade Mama geworden ist?

Wir werden oft nach Geschenkideen für Schwangere, Mamas oder eben die frischgebackenen Eltern gefragt. Deshalb haben wir hier für Euch unsere Lieblinge und Bestseller zusammengestellt:

Eine unserer absoluten Lieblingsmarken: Mara Mea Wickeltaschen und Zubehör

Mara Mea Wickeltasche

Die Wickeltaschen von Mara Mea sind so schön, dass man sie einfach haben will, egal ob man Schwanger ist oder gerade ein Baby hat. 🙂

So oder so: auf jeden Fall sind die tollen Wickelrucksäcke von Mara Mea weit über die Babyzeit hinaus ein steter Begleiter und deshalb ein geniales Geschenk.

Zusätzlich bietet Mara Mea super praktische Begleiter für die Babyzeit an: einen tollen Kinderwagenorganizer oder die Mara Mea Windeltasche zur Aufbewahrung von Feuchttüchern und frischen Windeln.

Und für die Schwangerschaft perfekt sind die hübschen Mara Mea Mutterpasshüllen, die man auch danach noch für Pässe oder andere Reiseunterkagen gut nehmen kann.

Mara Mea Produkte shoppen >>

Inspiration schenken

Wir finden Bücher sind das eigentlich fast immer das perfekte Geschenk.

Unsere Lieblinge für Schwangere und frisch gebackenen Eltern mit tollen Inspirationen zur liebevollen Elternschaft:

Das Geburtsbuch – Nora Imlau

Das Geburtsbuch
Das Wochenbett
Verwöhn Dein Baby nach Herzenslust
Mein kompetentes Baby
Geborgen Wachsen
Artgerecht
Kinder verstehen

Einfach Hübsch

Manchmal soll es einfach nur eine hübsche Kleinigkeit sein. Die zauberhaften Broschen von Rasmussons sind ein echter Hingucker und machen sofort gute Laune.

Auch nach einer durchwachten Nacht hellen sie den Tag auf und geben frische Energie.

Broschen – Rasmussons

Still-BHs von Boob

Praktisch, zum Wohlfühlen und natürlich hübsch: die tollen Still-BHs von Boob oder Engel Natur.

Für alle Mütter in der Schwangerschaft und Stillzeit das perfekte Geschenk.

Still BHs bei Hug & Grow >>

Wellness & Verwöhnen

Wie wäre es mit einem Badeöl, einer duftenden Handcreme oder einem angenehmen Körperöl, z.B. aus der tollen Serie der Bahnhof Apotheke in Kempten?

Wir empfehlen sehr gerne das Schwangerschaftsstreifenöl oder das Wochenbettbauchmassageöl. Perfekt für diese speziellen Zeiten, aber sie finden auch weit darüber hinaus Anwendung.

Passend dazu gibt es aus der gleichen Serie auch einen Schwangerschaftstee oder den Stilltee, der Frauen in der Stillzeit gut unterstützt.

Bahnhof Apotheke Produkte kaufen >>

In vielen Städten gibt es auch tolle Wellness-Verwöhn-Angebote für Schwangere und Mamas. Hier in Berlin können wir z.B. sehr empfehlen: http://www.mamalovespa.de oder Ihr könnte eine Massage bei unserer Hebamme Magdalena Ahnsorge buchen: www.deine-hebamme-berlin.de

Zeit schenken

Die Babyzeit ist für die Eltern eine ganz besondere, wunderbare Zeit. Allerdings gibt es auch anstrengende Tage und durchzechte Nächte.

Wie wäre es mit einem Zeitgutschein für die beste Freundin oder die befreundeten Eltern? 1x Babybetüddeln für 1-2 Stunden oder einen Nachmittag zum Beispiel – Mama (oder Papa!) kann in der Zeit entspannt duschen oder einfach in Ruhe ein Stündchen schlafen oder einen Tee trinken.

Auch toll: eine Runde Kinderwagenschieben (oder Babytragen) während die Mama entspannt zum Rückbildungskurs gehen kann. Eine solche Unterstützung ist für die Eltern oft Gold wert.

Pizzaservice, Eintopf oder Biokiste

In der Babyzeit kann oft schon eine warme Mahlzeit (für die Eltern) zu einer Herausforderung werden.

Wie wäre es mit einem selbstgemachten Eintopf oder einem Gutschein für den tollen Pizzaservice um die Ecke?

Oder vielleicht einer leckeren Bio-Kiste vom Lieferdienst in Eurer Stadt mit tollem Bio-Obst und-Gemüse?

Beratungs-Gutschein

Ihr wollt etwas besonders praktisches und nützliches schenken? Viele Eltern wollen Ihre Babys tragen und suchen nach dem geeigneten Tragetuch oder der besten Tragehilfe.

Bei uns könnt Ihr Gutscheine für unsere Beratungsangebote, die Trageschule oder unsere Stoffwindelschule kaufen und den Eltern damit eine echte Unterstützung schenken.

Einfach bei uns im Laden vorbei schauen, dort könnt Ihr die Gutscheine direkt mitnehmen.

Termine Trageschule
Termine Stoffwindelschule

Praktisch und kuschelig warm

Socken kann man immer gebrauchen! Und Stulpen auch. Doch wirklich! Und vor allem kuschelig warme Socken oder Stulpen aus Wolle oder tolle Strümpfe aus Bio-Baumwolle.

In der Schwangerschaft ist es besonders wichtig, dass man es gemütlich und kuschelig warm hat und mit kleinen Babys bewegt man sich ja plötzlich ganz viel auf dem Boden.

Also, ran an die Socken: Damensocken und Stulpen kaufen.