20 % Extra-RABATT auf Sale- Kategorie | Code: goodbyesale
versandkostenfrei ab 70€
50 % Rabatt auf alle nicht reduzierten Sandalen, T-Shirts, kurze Hosen, Spieler, Sonnenhüte, Badekleidung
Rabatt wird im Warenkorb abgezogen
Hohes Retourenaufkommen! Aktuell 10-12 Werktage (Mo-Fr) von Paketeingang bis Erstattung.
Hug & Grow Schuhladen bis auf Weiteres geschlossen

Mützen & Co

Für jede Jahreszeit das Passende!

Sommermützen und -hüteÜbergangsmützen, aber auch Handschuhe und Schals - all das kannst du in unserem Online-Shop kaufen! Schöne Designs und Muster  aus 100 % kbT-Schurwolle oder 100 % kbA-Baumwolle.

Egal, ob sie warmhalten sollen, vor UV-Strahlen schützen müssen oder einfach als Accessoire dienen - unsere Mützen können alles!

Zusätzlich zu den vielen verschiedenen Mützen, finden sich auch noch mehrere Dreieckstücher, Handschuhe und Schals.

 Kopfbedeckungen für Kinder: Deshalb sind sie so wichtig

Kinder Sommerhut rot

Kopfbedeckungen für Kinder: Deshalb sind sie so wichtig

Im Sommer erfreuen wir uns an den langen Sonnenstunden, doch diese bringen nicht nur Freude, sondern auch Gefahren mit sich. Ein Sonnenbrand ist nicht selten und die Kinderhaut ist besonders stark davon betroffen, da sie deutlich empfindlicher ist als die der Erwachsenen.

Auch der Winter sorgt mit seiner Kälte für eine Schwächung des Immunsystems. Erkältungen, Hautirritationen und Unwohlsein können ständige Begleiter sein, wenn wir nicht richtig vorsorgen.

Sonne: Guter Schutz durch Sommerhüte für Kinder

Im Sommer sollte nicht nur die intensive Bestrahlung der Mittagssonne gemieden werden, sondern auch Allgemein für einen ausreichenden Schutz gesorgt werden. Sommerhüte, Sommermützen und Dreieckstücher sind dabei besonders wichtige Kleidungsstücke, damit dein Kind die Sommersonne im Sandkasten oder der Natur genießen kann.

Hinweis: Die Sonne birgt auch im Winter Gefahren. Strahlender Sonnenschein und schneebedeckte Hügel können durch die Strahlenreflektion ebenso für Sonnenbrände sorgen. Mit Wintermützen für Kinder und einer Sonnencreme kannst du dein Kind ideal schützen.

Kälte: Nicht mehr frieren mit Wintermützen, Schals, Handschuhe für Kinder

Die Körperwärme wird besonders durch Körperteile abgegeben, die weit entfernt vom Rumpf sind.

Das bedeutet:

  • Kopf
  • Hände/Finger
  • Füße/Zehen

Damit dein Kind nicht friert, sollten diese Körperflächen besonders geschützt werden.

Hinweis: Mehr ist nicht unbedingt besser. Bei Kindern ist es wichtig, dass zwar alle Körperteile gut geschützt sind, aber dennoch sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht zu dick eingepackt werden. Besonders bei Temperaturunterschieden z.B. beim Einkaufen in der Stadt, sollte die warme Kindermütze entfernt werden, sobald ein warmer Laden betreten wird.

Mützen für Kinder im Winter

Babymützen im Winter

Um Unterkühlungen am Kopf der Babys vorzubeugen eignen sich Mützen. Baumwolle ist einer der Stoffe, der am besten dafür sorgt, dass der Körper über den Kopf keine Wärme abgibt. Dies ist nämlich beim Neugeborenen die Körperregion, die am leichtesten auskühlt, da der Kopf im Vergleich zum restlichen Körper relativ groß und meist unbedeckt ist.

Neben der Baumwolle gibt es noch unterschiedliche andere Textilien, die den Wärmeverlust in der kalten Jahreszeit stoppen. Dazu gehören Mützen aus Frottee, Fleece, Wolle oder Plüsch.

Die Mützen, die jedoch am besten wärmen sind aus Fleece und Wolle hergestellt. Beides isoliert sehr gut und ist gleichzeitig ein robuster Stoff, sodass die Mütze beim Spielen nicht sofort kaputt geht.