Kokadi

Für die super trendigen Babytragetücher von Kokadi werden spezielle Garne gezwirnt, gefärbt und dann anschließlich verwebt. Babyhilfen von Kokadi sind sehr leicht anzulegen und wachsen mit Ihrem Kind, durch stufenloses Verstellen des Stegs mit. Die Babytragen gibt es in drei verschiedenen Größen. Für die Produktion wird ausschließlich 100% kbA-Baumwolle benutzt, die GOTS-zertifiziert ist.

Das Kokadi Tragetuch steht für die perfekte Verbindung von Nachhaltigkeit und stylischem Design.

 Für alle werdenden Mütter (und Väter) bietet die Firma Kokadi, bekannt für ihr ökologisch-nachhaltiges Design, mehrere Varianten des klassischen Babytragetuchs an. In unterschiedlichen Größen erhältlich, garantiert das Kokadi Tragetuch Komfort für jede Trageweise, angepasst an Körpergröße von Mutter und Baby.

Wie wähle ich das richtige Tragetuch für mich und mein Baby aus?

Zu unterscheiden ist zwischen Größe 3 (entspricht 3,20 m), 4 (3,70 m), 5 (4,20 m), 6 (4,60 m) und Größe 7, welche einer Länge von 5,20 m entspricht. Für jede Trageweise ist eine bestimmte Tuchgröße zu wählen. Man unterscheidet zwischen "dem Känguru" (Größe 3-5), "dem Rucksack" (Größe 3-5), "der Wickelkreuztrage" (Größe 4-7), "dem Kreuzrucksack" (Größe 5-7), "dem Double Hammock" (Größe 5-7), "der Hüftschlinge" (Größe 4-6) und "dem Ringsling" (Länge 1,7 m für eine Körpergröße von 1,60 bis 1,70m, 1,8 - 1,9 m für 1,70 bis 1,80 m und 1,9 - 2,1 m für 1,80 - 1,90 m).

Größen/Längen:

Gr. 3 3,20 m
Gr. 4 3,70 m
Gr. 5 4,20 m
Gr. 6 4,60 m
Gr. 7 5,20 m

Welche Größe Sie am Besten benötigen, hängt von zwei Faktoren ab: zum einen von der Bindeweise, mit der du dein Kind tragen möchtest und zum anderen von deiner Körpergröße bzw. der deines Babys.

Das Tragetuch besteht zu 100% aus türkischer Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, GOTS-zertifiziert, hergestellt in Deutschland.