Erste Hilfe für Kinder und Babys

Wenn Kinder akut erkranken oder sich verletzen, ist schnelle und sichere Hilfe notwendig. Der Kurs in Erster Hilfe bei Kindern, ein bewährter Ausbildungskurs, macht Eltern fit für das Unvorhergesehene.
Mit Hilfe von Baby-Übungspuppen, der Erfahrung von vielen Jahren als hauptamtlicher Rettungssanitäter (auf Rettungs- und Notarztwagen), Ausbilder und natürlich durch die Kinder in der eigenen homöopathischen Praxis lernen die Kursteilnehmer alle wichtigen Handgriffe und Hintergrundinformationen. Zum Kurs erhält jeder Teilnehmer ein  Begleitheft mit vielen Abbildungen – Mitschreiben ist also nicht nötig.
Homöopathische Erste Hilfe ist nicht Bestandteil des Kurses.Warum überhaupt Erste Hilfe, wenn es doch bei uns einen exzellenten, flächendeckenden Rettungsdienst gibt? Was machen Sie, wenn ein Kind eine Erdnuss verschluckt und daran zu ersticken droht? Und jeder weiß, wie schnell das passieren kann. Hier kann nicht auf den Rettungsdienst gewartet werden, wenn ein Kind durch den Sauerstoffmangel blau anläuft.10 Minuten bis zum Eintreffen sind zu lang. Hier zählt nur sofortige Erste Hilfe.

Kursleiterin:

Regina Widera, Kinderkrankenschwester und Rettungssanitäterin.

Anmeldung und aktuelle Termine hier.